Willkommen

Angebote

Studio

Kontakt

Dipl. Musiklehrer Hermann Kopf

Seine pianistische Ausbildung begann Hermann Kopf im Alter von 9 Jahren. Mit 18 Jahren begann er sein Studium an der Musikhochschule in Trossingen und absolvierte mit 22 Jahren seinen Abschluss als Diplom-Musiklehrer.
Durch die Arbeit mit angesehenen deutschen, französischen, holländischen und spanischen Pianisten sowie durch zahlreiche Konzertauftritte entwickelte er schon sehr früh einen individuellen Klavierstil.
Zu seiner klassischen Ausbildung am Klavier bildete er sich in den Bereichen Komposition, Jazz- und Popularmusik, Gesang, Trompete und Schlagzeug weiter.
Zudem ist er Kammermusikpreisträger (Klavier) sowie Preisträger im Bereich Komposition (Popmusik).

Herr Kopf sieht seine Aufgabe als Aufnahmeleiter seines Tonstudios darin, dem üblichen Gebaren in der Musikbranche entgegenzuwirken. An oberster Stelle steht bei ihm die Achtung im Umgang mit den Künstlern.
Diese Achtung ist die Voraussetzung, dass sich die Künstler sicher und geborgen fühlen und dadurch zu außergewöhnlicher Hingabe und Leistung fähig sind.
Verbunden mit seiner Gewissenhaftigkeit und Sorgfalt entsteht ein Ergebnis, das die Künstler zufrieden und glücklich macht. In seiner Einstellung fühlt er sich am meisten unterstützt durch das wohlwollende Fragen. Hierzu verweist er seine Kunden auf: www.selbstachtung.eu
Und hier finden Sie die Kundenmeinungen.

Das Tonstudio wurde mit den neuesten Bauelementen unter Berücksichtigung akustischer Gesetzmäßigkeiten konzipiert. Die Aufnahmetechnik beinhaltet modernste Rechner und Programme, die Aufnahmen von 24bit möglich machen.
Zudem gibt es Kooperationen mit Master- und Grafikstudios um den Kunden Komplettpakete, von der anfänglichen Beratung bis hin zur fertigen CD, anbieten zu können.
Was eine Aufnahme bei Hermann Kopf dabei besonders auszeichnet, ist die Tatsache, dass es auf Grund seiner musikalischen Ausbildung und seiner technischen Ausstattung möglich ist, Aufnahmen in hoher und vor allem natürlicher Qualität anbieten zu können. Zudem wird großen Wert darauf gelegt, die Aufnahmen der Kunden musikalisch wertvoll zu gestalten. Hier finden Sie die Hörbeispiele.